MYTHOS | Geflügelte Katzen

Submitted by Sebastian on Sun, 05/03/2020 - 17:47
MYTHOS | Geflügelte Katzen

Heute geht es um den Mythos der geflügelten Katzen. Wo kommt er her und ist da vielleicht sogar etwas dran? Gibt es geflügelte Katzen wirklich? Ein relativ aktueller Fall aus der Türkei lässt vermuten das mehr an dem Mythos dran sein könnte als bisher vermutet. Es bleibt also spannend bis zum Schluss.

Vorher gehen wir auf die Ursprünge der Darstellung von geflügelten Katzen ein. Sowohl im Altertum als auch in der heutigen Zeit ist das Motiv der geflügelten Katze weit verbreitet. Verbreiteter als ihr vielleicht denkt. Dazu haben wir auch einige Beispiele für Euch parat. Wie alt die geflügelten Mischwesen bereits sind kann niemand mit Sicherheit sagen, aber ein 34.000 Jahre alter Fund lässt vermuten, dass die Geschichte beinahe so alt ist wie die Menschheit selbst.

Grundausstattung
*Grundausstattung für Katzen
MYTHOS | Geflügelte Katzen | YOUTUBEMajas Youtube Kanal kostenlos abonnieren

Ursprünge der Darstellung

Der Mythos der geflügelten Feliden ist bereits sehr alt. Schon vor Christi Geburt wurden Löwen mit Schwingen abgebildet. Eine berühmte Darstellung ist z.B. die geflügelte Sphinx des Darius Palast in Susa, Persien, ca. 510 vor Christus.

Darius Sphinx

Geflügelte Sphinx von Susa, Louvre Museum [Public domain]

Diese Mischwesen aus verschiedenen Geschöpfen werden auch Chimären genannt. Und der Mythos dieser Mischwesen geht sogar bis auf 32.000 vor Christus zurück. So alt ist beispielweise die Löwenmenschfigur aus dem Hohenstein-Stadel.

Löwenmensch

Löwenmensch, JDuckeck [Public domain]

Ursprünglich mit einem menschlichen Kopf, einem Löwenkörper und Adlerschwingen wandelte sich das Bild hin zu einem Löwenkörper mit Adlerschwingen.

Ein bekanntes Bespiel für diese Mischung aus Löwenkörper und Adlerschwingen ist der Markuslöwe. Der Evangelist Markus wurde im 4. Jahrhundert mit dem Löwen in eine feste Verbindung gebracht. Im entsprechenden Evangelium heißt es: „eine Stimme ruft laut in der Wüste: Bereitet dem Herrn die Wege.“ Die frühchristlichen Theologen assoziierten die laute Stimme in der Wüste mit einem Löwen. Häufig wird der Markuslöwe mit einem aufgeschlagenen Buch in der rechten Pranke dargestellt. Darin zu lesen „Friede sein mit dir, Markus, mein Evangelist.“

Markuslöwe

Ausschnitt aus einem Gemälde von Carpaccio im Dogenpalast, 1516 von Vittore Carpaccio [Public domain]

Der Markuslöwe war das offizielle Wappentier der Seerepublik Venedig und noch heute führt die Stadt Venedig und auch die italienische Marine ihn als Wappen. Viele unter euch kennen den Markuslöwen auch aus der Gegenwart, er ziert als Firmenlogo die 1831 in Triest gegründete Generali Versicherung.

Ursprünge in der Literatur

Nicht nur in Bildern oder Skulpturen, auch in der Literatur findet die geflügelte Katze Einzug. So geht es im 1772 erschienenen Buch „Versuch einer Katzengeschichte“ von Gottfried Mayer, um geflügelte Katzen die im Königreich Magor, in der Provinz Casmir leben sollten. 

Über geflügelte Katzen wird also geschrieben, sie werden gemalt und sind als Skulpturen verewigt, doch gibt es sie nun wirklich?

Reale Sichtungen

Laut Wikipedia gibt es 138 Sichtungen und 30 dokumentierte Fälle geflügelter Katzen. Stand 2011.

Gelügelte KatzenGeflügelte Katze weiß

geflügelte Katzen, Quelle Jessys Welt der Katzen

2007 berichtete das schweizer Online Magazin 20min über einen geflügelten chinesischen Kater. Seine Halterin berichtete, er habe Besuch von vielen rolligen Katzen bekommen. Die haben ihm mit ihrem sexuellen Verlangen so zugesetzt, dass ihm Flügel gewachsen seien. Sie nennt ihn liebevoll Katzenengel.

Über einen weiteren Fall berichtet welt.de 2008. In der Türkischen Stadt Tunceli jagt eine geflügelte Katze den Menschen eine höllische Angst ein. Die Behörden beschließen sie zu fangen und näher zu untersuchen. Die etwa handteller großen Auswüchse die hinter den Schultern des Tieres ansetzen ähneln Flügeln. Die dortigen Veterinäre sahen so etwas bisher noch nie. Doch was steckt dahinter? Können die Tiere fliegen? Ist es eine Mutation?

Ursachen

Die Mutmaßungen gehen von Collagenmangel und dadurch Ausstülpungen der Haut, das Ehlers-danlos Syndrom, über Verfilzungen bei Langhaarkatzen die beim Laufen hoch und runter wippen wie Flügel bis hin zu nicht vollständig ausgebildeten zusätzlichen Gliedmaßen.

Doch woher diese meist hinter den Schultern sitzenden Auswüchse mit Sicherheit kommen ist noch nicht mit 100 prozentiger Sicherheit  geklärt. Bisher ist noch kein Fall bekannt in dem sich eine geflügelte Katze tatsächlich durch die Luft bewegt hat und geflogen ist. Aber vielleicht erleben wir das ja noch in Zukunft. Also haltet unbedingt heute und künftig die Augen nach mysteriösen Katzenerscheinungen offen.

Was haltet ihr von den geflügelten Katzen? Ist euch vielleicht selbst schon einmal so ein Fall untergekommen oder habt ihr davon gehört und könnt darüber berichten? Dann schreibt doch mal einen Kommentar. Falls ihr noch mehr über verschiedene Katzenthemen wissen wollt, schaut gern in unserem YouTube-Kanal vorbei. Hier findet ihr in den Playlisten zu allen unseren Katzenthemen die passenden Videos. Abboniert unseren Kanal doch einfach kostenlos und verpasst kein wöchentliches Video mehr.

==========

Quellen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Mischwesen

https://www.welt-der-katzen.de/hexen/mythen/mythen.html

https://www.welt.de/vermischtes/article1980051/Gefluegelte-Katze-in-Tuerkei-gibt-Raetsel-auf.html

*https://www.amazon.de/Versuch-Einer-Katzengeschichte/dp/1286421225

http://moreaus-insel.blogspot.com/2011/02/geflugelte-katzen.html?m=1

https://en.wikipedia.org/wiki/Winged_cat

https://de.wikipedia.org/wiki/Markusl%C3%B6we

https://www.20min.ch/panorama/news/story/Sex--befluegelt--Katze-15454672

https://jessys-welt-der-katzen.hpage.com/mystik-und-unglaubliches-aus-der-welt-der-katzen/gefluegelte-katzen.html

„Versuch einer Katzengeschichte“, Buch
*https://amzn.to/2MotBRV

„Versuch einer Katzengeschichte“, als kostenloses E-Book
https://play.google.com/books/reader?id=FKQ-AAAAcAAJ&hl=de&pg=GBS.PA52

Die mit * gekennzeichnete Links, sind sogenannte Affiliate Links. Sobald Du ein Pro-dukt über diesen Link kaufst, unterstützt Du die Arbeit von Fräulein Maja empfiehlt, Videos zu produzieren. Dadurch entstehen für Dich keinerlei zusätzliche Kosten. Danke für die Unterstützung sagt Fräulein Maja.

MAJATAGS