OSTERN ohne STRESS | Darf Katzi Eier essen?

Submitted by Sebastian on Fri, 05/01/2020 - 19:52
OSTERN ohne STRESS | Darf KAtzi Eier essen?

Ostern steht vor der Tür und Euer vierbeiniger Mitbewohner soll auch etwas davon haben? Dürfen Katzen Eier fressen? Stresst der Osterbesuch euren Liebling und kann man da etwas machen? Können Katzen Eier trudeln?

Grundausstattung
*Grundausstattung für Katzen

Natürlich soll auch Katzi von den wichtigsten christlichen Feiertagen des Jahres etwas haben. Die kleine Schnurrnase gehört ja schließlich zur Familie. Es gibt also etwas besonders Leckeres für Madame oder Monsieur. :) Eier. Und damit Katzi nicht nur sinnlose Kalorien vernichtet, so wie wir Zweibeiner, gibt es nach den Eierspeisen noch Ratschläge wie ihr das Osterfest für die Schnurrnase stressfrei gestaltet und mit welch einfachen Mitteln ihr der Samtpfote eine selbstgebastelte Freude machen könnt.

Aber darf sie überhaupt Eier fressen?

Ja, sie darf. Das Eigelb versorgt Eure Katze als Vitaminbombe mit wichtigen Mineralien. Eigelb ist also grundsätzlich unbedenklich. Da das Eigelb aber auch sehr gehaltvoll ist, gebt eurem Stubentiger nicht mehr als ein Ei in der Woche.

Und was ist mit dem Eiweiß?

Nein, das darf sie nicht. Zumindest nicht roh. Eiweiß enthält ein Protein, das die Biotinaufnahme hemmt. Biotin ist ein wichtiges Vitamin für Katzen. Außerdem beeinflusst rohes Eiweiß die Proteinverdauung und kann zu Durchfall führen. Da auch Katzen nicht völlig immun gegen Salmonellen sind und Eiweiß im Rohzustand nicht bekömmlich ist, kocht oder bratet bitte das Ei.

einfachtierisch.de

Stress vermeiden an Ostern

Das Osterfest ist im vollen Gange und die Familie hat sich angekündigt. Viele Gesichter, laute Stimmen und ungewohnte Geräusche und Gerüche. Sensible oder ängstliche Katzen können hier schnell gestresst reagieren. Damit das Osterfest eine entspannte Veranstaltung für die gesamte Familie, inklusive eures kleinen haarigen Freundes wird, kommen hier ein paar Tipps.

Bespielt Eure Katze ausgiebig bevor der Besuch kommt, so kann sie sich genüsslich auf ihrem Lieblingsplatz ausstrecken und entspannt dösen, während ihr beim Kaffeetrinken die hungrige Meute unterhaltet.

Versteckt ihr in der Fummelbox, wie in Teil 3 bereits gezeigt, ein paar Katzenleckerlies. So hat sie zwischendurch bei ihren Reviergängen noch etwas zu entdecken und ist dadurch ebenfalls abgelenkt.

Sollte sich Katzi an die Kaffetafel verirren, so bittet vorher euren Besuch, sich der Katze gebührend vorzustellen. Also erstmal die Hand zur Begrüßung ruhig anzubieten. Am besten mit nach hinten gerichteter Handfläche und der Fingeroberseite zur Katzennase gerichtet. So kann Katzi erstmal schnüffeln, bevor alle unkoordiniert versuchen sie anzufassen. So kann auch Stress für das Tier und den Menschen vermieden werden. Eine panisch über den gedeckten Kaffeetisch flüchtende Katze ist bestimmt nicht jedermanns Sache.

Ein wunderbares Spiel, um Eure Katze zu Ostern und auch das ganze restliche Jahr zu unterhalten, ist das Eiertrudeln. Dabei kann sie sich frei bewegen und so richtig nach Herzenslust herumtoben. Nehmt doch einfach anstelle der traditionellen gekochten und gefärbten bunten Eier Tischtennisbälle. Diese könnt ihr ja, passend zum Anlass, bemalen und dekorieren. Ein beherzter Wurf und Katzi flitzt vom Jagdfieber gepackt hinter den unkontrolliert springenden Bällen her. Sollte Eure Katze dazu neigen alles anzuknabbern, verzichtet besser auf das Bemalen und Dekorieren.

==========

OSTERN ohne STRESS | Dürfen Katzen Eier essen? YOUTUBEMajas Youtube Kanal kostenlos abonnieren