Sprache

Ein Blick sagt mehr als tausend Worte

Submitted by Sebastian on Sat, 05/02/2020 - 11:27

Das Thema Katzensprache ist ein weites Feld. Die Fellnasen sind Meister in der nonverbalen Kommunikation. Doch diese feinen Zeichen wollen richtig gedeutet werden. Wer schon einmal aus heiterem Himmel von einer vermeintlich friedlich schnurrenden Katze einen Prankenhieb abbekommen hat, weiß wovon ich spreche. Die grundlegenden Basics findet ihr im Artikel.

KATZENSPRACHE Teil 3 | Lästern Katzen?

Submitted by Sebastian on Sat, 05/02/2020 - 14:34

Wir widmen uns auf vielfachen Wunsch erneut dem Thema Katzensprache und gehen hierbei etwas mehr ins Detail. Welche Laute geben Katzen von sich? Können sie sich unterhalten? Plaudern sie sogar miteinander oder mit uns Menschen? Oder lästern sie womöglich? Ja, Katzen lästern, anders lässt es sich nicht erklären, dass die Unterhaltung zwischen zwei vertrauten Katzen unterbricht, sobald eine dritte Partei ins Spiel kommt. Aber dazu später mehr.

KATZENPSYCHOLOGIE | werde Katzenflüsterer

Submitted by Sebastian on Sat, 05/02/2020 - 17:28

Leben mehrere Vierbeiner mit Menschen unter einem Dach kann es durchaus zu Spannungen und Konflikten kommen. Doch was genau steckt dahinter und lassen sich diese Probleme lösen auch ohne sich von einem Fellball trennen zu müssen? Was machen die „Katzenflüsterer“ in diesen Situationen genau und kann man das selbst auch lernen?

KATZENSPRACHE | Warum schnurren Katzen?

Submitted by Sebastian on Sun, 05/03/2020 - 10:04

Eure Fellnase sitzt gemütlich am Sonntagnachmittag auf eurem Schoß und schnurrt behaglich. Es ist so entspannend, dass nicht nur eurem Fellmonster, sondern auch euch bald die Augen zufallen, während ihr gedankenverloren das Köpfchen eures flauschigen Lieblings krault. Oder Pfötchen haltet. Ganz klar, der Stubentiger ist entspannt und fühlt sich wohl, darum schnurrt er. Zwei Tage später versucht der Tierarzt vergeblich, die Lungengeräusche eurer Schnuffelschnute abzuhören, der Schnurrmotor läuft unentwegt.

KATZEN LÄCHELN MIT DEN AUGEN

Submitted by Sebastian on Sun, 10/18/2020 - 16:00

Erstmals gelang britischen Wissenschaftler*innen der Beleg, dass Katzen mit den Augen lächeln. Das #Katzenlächeln. 

Der „Kuss“ der Katze ist das langsame Blinzeln. Und auch zu fremden Menschen sind die Feliden zutraulicher, wenn der Zweibeiner seine Augen verengt. Nun konnte die tatsächliche psychologische Wirksamkeit dieses Effektes erstmals wissenschaftlich belegt werden. Wie das geschah, seht ihr im Video. Der Ideengeber war heute wieder Prof. Yair Schiftan aus der Schweiz. Danke dir Yair.

GEHACKT - Fräulein Maja's Youtubekanal von Unbekannten GEKAPERT!

Submitted by Sebastian on Sun, 11/01/2020 - 16:00

Nachtrag vom 13.12.2020

Nach nunmehr einem Monat ist unser Kanal wieder in unserer Hand. Vielen Dank gebührt an dieser Stelle dem hervorragenden Support des YouTube Partner Programms. Diesen überhaupt zu erreichen war schon eine Herausforderung. Unsere befreundeten YouTube-Kanäle halfen uns kräftig und dadurch kam auch ein Kontakt per Twitter mit dem Team YouTube zustande. Danach wurde der Fall geprüft und schlussendlich der Kanal zurückübertragen.

KÄTZCHEN | Warum sind Kitten so niedlich?

Submitted by Sebastian on Sun, 11/22/2020 - 16:00

Viele von Euch finden Tierbabys und vor allem kleine Kitten niedlich und fragen uns oft, warum das so ist. Hier kommt die Antwort.

Habt auch ihr Ideen für neue Folgen oder wollt ihr eure Plüschraketen einmal in einer Folge sehen? Dann schreibt uns per Whatsapp, Telegram oder E-Mail. Einfach auf den jeweiligen Kontaktbutton hier oben auf unserer Homepage www.majaempfiehlt.de tippen und schon könnt ihr uns ganz unkompliziert erreichen und kostenlos eure Fellraketen bei uns auftreten lassen.